Wie klingt eigentlich Weihnachten woanders?

Vielerorts werden jetzt wieder die alten Playlists vom Vorjahr rausgekramt. Dann erklingen Frank Sinatra, Mariah Carrey oder der Windsbacher Knabenchor. Jingle Bells, White Christmas, Winter Wonderland, etc.

Nichts gegen Traditionen. Aber manchmal kann es durchaus Spaß machen, über den Tellerrand hinaus zu blicken – und dem Alten Neues hinzuzufügen. Wer schon einmal die Vorweihnachtszeit in der Karibik verbrachte, weiß, wie schräg diese Erfahrung sein kann. Last Christmas in der Reggae Version bei 37° klingt verstörend. Aber zum Glück hat der karibische Sound viel eigenes zu bieten. So auch dieses herrlich schöne Stück.

Interessierten empfehle ich übrigens die Doku Jingle Bell Rocks.

Ich wünsche eine schöne, beschwingte Adventszeit.

Lord Melody – O Level Drinkers

Trailer Jingle Bell Rocks